Verkehrte Welt …

Ein kurzes Video macht derzeit die Runde auf Facebook. Das Video wurde für den Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) produziert. jedoch ist es fast immer umgekehrt: rechtsabbiegende Kraftfahrer nehmen uns tagtäglich die Vorfahrt, jeden Tag passieren so Unfälle bei denen Radfahrer „übersehen“ werden. Deswegen jährlich viele verletzte und tote Radfahrer*Innen. Das Video möchte für Empathie und einen…

Wieso bedrängen mich die Autofahrer so?

Autofahrer? Privat echt nett. In freier Wildbahn aber sind einige der Horror. Okay, es gibt auch irre Fahrradfahrer, Fußgänger sowieso. Aber kein Vergleich zu den PS-Cowboys, die sich auf Radfahrer stürzen, als wären sie deren natürliche Fressfeinde. Ist man in Vierlande mit dem Rennrad unterwegs, überholen sie hauteng, hupen einem die Ohren so voll, dass…

Unfälle mit Radfahrerbeteiligung

Oft werden die Radfahrer durch Kraftfahrer zum Beispiel beim Rechtsabbiegen übersehen ! Aber auch Radfahrer haben schonmal Schuld an Unfällen. Auf der unten verlinkten Seite finden sich Berichte vom Presseportal der Dürener Polizei, bzw.der Zeitung. Diese werden in chronologischer Abfolge aufgelistet, die neuesten zuerst. Die Seite wird aktuell gehalten, also öfter mal rein schauen. hier…

Das soll ich dürfen?

Seit Jens (mein Ehemann) für die Interessen radfahrender Menschen aktiv ist, schaue ich genauer hin und wundere mich auf fast jedem Weg durch Düren über die Beschilderung. So stehe ich auf dem Heimweg von der Criticall  Mass an der Veldener Straße an der Ampel und überlege: Weißes Rad auf blauem Grund heißt, als Radler MUSS…

Versuchsweise Markierung von Schutzstreifen

Pressemeldung der Stadt Düren vom 26.08.2014 Um die verschiedenen Verkehrsteilnehmer sicher zu führen, gilt es unter anderem, entsprechende Verkehrsräume zu schaffen. Darum geht die Stadt Düren jetzt neue Wege, Verkehrsräume sicher umzugestalten. Als erste Maßnahme ist in der Zollhausstraße ab der Zufahrt Edeka bis zur Berta-Timmermann-Straße der Straßenraum neu aufgeteilt worden. Durch weiße Markierung wurden…