Das soll ich dürfen?

Seit Jens (mein Ehemann) für die Interessen radfahrender Menschen aktiv ist, schaue ich genauer hin und wundere mich auf fast jedem Weg durch Düren über die Beschilderung. So stehe ich auf dem Heimweg von der Criticall  Mass an der Veldener Straße an der Ampel und überlege: Weißes Rad auf blauem Grund heißt, als Radler MUSS … Das soll ich dürfen? weiterlesen

Versuchsweise Markierung von Schutzstreifen

Pressemeldung der Stadt Düren vom 26.08.2014 Um die verschiedenen Verkehrsteilnehmer sicher zu führen, gilt es unter anderem, entsprechende Verkehrsräume zu schaffen. Darum geht die Stadt Düren jetzt neue Wege, Verkehrsräume sicher umzugestalten. Als erste Maßnahme ist in der Zollhausstraße ab der Zufahrt Edeka bis zur Berta-Timmermann-Straße der Straßenraum neu aufgeteilt worden. Durch weiße Markierung wurden … Versuchsweise Markierung von Schutzstreifen weiterlesen

Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht II

                  Leider lehnt der Unfallausschuss der Stadt Düren (bestehend aus Bezirksregierung, Vertretern von Kreis und Stadt, Polizei und dem Fahrradbeauftragten) eine zusätzliche Beschilderung ab. Die Begründung: diese Schilder wären nicht konform zur StVO.  Man will eine Aufklärungskampagne über Faltblätter und Pressearbeit machen. So mein Gespräch letzte Woche mit … Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht II weiterlesen