Filmtermin: Bike vs Car

Am Mittwoch den 5. April Filmvorführung im KOMM Düren

Der Eintritt ist frei.

Bike vs Cars

Der Film Bikes vs Cars befasst sich mit einem globalen Problem.
Ein Problem, von dem wir alle wissen, dass wir es lösen müssen, bevor es zu spät ist:
der immense Ressourcenverbrauch auf unserem Planeten.
Exemplarisch hierfür ist der städtische Flächenverbrauch.

unser Verkehrssystem gerät an seine Grenzen.
Weltweit ersticken Städte am Autoverkehr.
Wieso wird den Spritschluckern immer noch Vorfahrt gewährt, obwohl sie unsere Luft vergiften?

Bessere Lösungen sind bekannt – und die Menschen wollen sie.
80 Prozent der Deutschen fordern eine Verkehrsplanung, die Fuß- und Radwege, Carsharing-Angebote
und öffentlichen Nahverkehr stärkt.
Doch warum stellen sich doch so viele täglich in den Stau, statt die Alternativen zu nutzen.
Warum kommt die Verkehrswende trotzdem nur langsam voran?

Diese Fragen thematisiert auch der Film „Bikes vs. Cars“, den wir zu Beginn der Veranstaltung zeigen.

Im Anschluss folgt eine Podiumsdiskussion

Moderation: Oliver Krischer MdB
stellvertretender Fraktionsvorsitzender der grünen Bundestagsfraktion

Jens Veith
Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club

Dr. Roman Suthold
Allgemeiner Deutscher Automobil Club.

Das  Publikum ist zum Mitdiskutieren herzlich eingeladen.

hier noch der offizielle Trailer

Advertisements

2 Gedanken zu “Filmtermin: Bike vs Car

Kommentar erwünscht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s