B56n trennt Radroute

13 Millionen Euro hat der südliche Teil der B56n gekostet, der jetzt eröffnet wurde. Man erhofft sich von der Umgehung eine signifikante Entlastung der, durch die Stadt führenden, Bundesstraße B56. Für Radfahrer ist die B56n jedoch eine Zumutung. Die Umgehungsstraße durchtrennt vorhandene Radrouten, wie z.B. Düren - Merzenich. Radfahrer müssen größere Umwege in Kauf nehmen. … B56n trennt Radroute weiterlesen

Advertisements

Dienstrad statt Dienstauto

WDR Beitrag heute im Radio... Neues Rad Radeln und Geld sparen Quelle: https://www1.wdr.de/ Mit Hilfe der Leasing-Verträge werden auch teure E-Bikes erschwinglich. Statt 2.000 oder 3.000 Euro auf einen Schlag zu bezahlen, werden für die Nutzer monatliche Raten in Höhe von 50 bis 80 Euro fällig. Die meist dreijährigen Verträge schließt der Arbeitgeber für seine … Dienstrad statt Dienstauto weiterlesen

Stadtradeln 2018

Anmeldung zum Stadtradeln ist offen: https://www.stadtradeln.de/dueren/ Auch in diesem Jahr könnt ihr wieder Fahrradkilometer bei der bundesweiten Klimaaktion Stadtradeln erradeln. Im letzten Jahr beteiligten sich an der bundesweiten Aktion im September in Düren ca. 200 aktive Radlerinnen und Radler mit 18 Teams. Mit über 40.000 Fahrradkilometern wurde eine Strecke zurückgelegt, welche größer ist als die … Stadtradeln 2018 weiterlesen