CDU: „aggressive Kampfradler“

Ein Gastbeitrag von Roger Eichler zur Berichterstattung der Dürener Zeitung / Dürener Nachrichten über die geplante Neugestaltung der Bismarckstraße., insbesondere Artikel v. 22.11. 2017: „CDU kritisiert Umbaupläne“ So unhöflich es sein mag: Man muss leider konstatieren, dass die Dürener CDU von Radverkehr keinerlei Ahnung hat. Das fängt schon damit an, dass sie den Unterschied zwischen „Straße“ … CDU: „aggressive Kampfradler“ weiterlesen

Rückblick: Pro Rad hat in 2015 schon viel bewirkt!

Georg Schmitz hat einen Rückblick auf die Aktivitäten von ProRad und die Verkehrspolitik in Düren in 2015 geschrieben. ich habe das aus meiner Sicht etwas zusammen gefasst: ProRad Düren ist ein lockerer Zusammenschluss von Initiativen und Privatpersonen, die dem Radverkehr in Düren eine Stimme geben wollen. Dazu gehören neben dem ADFC und dem VCD u.a. die ev. Gemeinde … Rückblick: Pro Rad hat in 2015 schon viel bewirkt! weiterlesen

Radwegebenutzungspflicht

Das Fahrradforum traf sich am 21.11.2013. Die Stadt hat nun mit der Überprüfung der baulich getrennten Radwege in Düren in Hinblick auf die Radwegebenutzungspflicht und die aktuelle Rechtssituation begonnen. Dies hatten die Dürener Grünen seit Jahren immer wieder gefordert. Nach der Präsentation und der Diskussion im Fahrradforum kann festgehalten werden, dass die Verwaltung da nun … Radwegebenutzungspflicht weiterlesen