Bei Unfall schuldig !?

In falscher Richtung auf Radweg: Hauptschuld bei Unfall So der Titel eines Artikels in den Dürener Nachrichten. weiter steht dort: Mal eben in falscher Richtung auf dem Radweg radeln - ein Kavaliersdelikt? Nein, denn kommt es dabei zu einem Unfall, muss der Fahrradfahrer unter Umständen zum überwiegenden Teil haften. Im verhandelten Fall fuhr ein Radler … Bei Unfall schuldig !? weiterlesen

Pro Rad fordert – Infrastruktur verbessern

Einige Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Pro Rad trafen sich am Dienstag zum Pressetermin mit Franz Sistemich von der Dürener Zeitung: Die Förderung des Radverkehrs ist aus Sicht der AG Pro Rad in drei Hauptfeldern möglich und nötig. Nachdem die ersten beiden Artikel einer Serie des Aachener Zeitungsverlages sich mit Verkehrsrecht und Öffentlichkeitsarbeit, sowie mit der teils … Pro Rad fordert – Infrastruktur verbessern weiterlesen

Radfahrerunfreundliche Ampelschaltung

Die T-Kreuzung am Ortsausgang Kreuzau Richtung Düren. Fahrzeuge aus Kreuzau Richtung Düren sowie Linksabbieger Richtung Schneidhausen  bekommen grün, Radfahrer Richtung Düren warten wegen der Linksabbieger. Linksabbiegerampel springt auf Rot. Radfahrer, Fußgänger und Autofahrer Richtung Düren bzw.  Kreuzau bekommen dann für ca. 15 sec Grün, danach springt die kombinierte Fußgänger-/Radfahrerampel auf Rot. Autofahrer danach in beiden … Radfahrerunfreundliche Ampelschaltung weiterlesen