Baustellensicherung Fahrradfreundlich ?

In Düren merkt man an der mangelhaften Baustellensicherung wie fahrradfreundlich die Stadt wirklich ist. Von vorbildlich kann leider keine Rede sein: da werden Radwege einfach komplett gesperrt, Umleitungshinweise fehlen. Oft steht völlig sinnfrei das Schild "Radfahrer absteigen". Ein weiteres Negativbeispiel ist die Baustelle an der Philippsstraße stadtauswärts Richtung Birkesdorf: Vor der Eisenbahnunterführung wird der Schutzstreifen … Baustellensicherung Fahrradfreundlich ? weiterlesen