Falschparker benehmen sich asozial

die Originalüberschrift von >>>it started with a fight <<< lautet Falschparker sind asozial so krass wollte ich den Titel nicht nennen, aber eigentlich muss es so krass mal gesagt werden Fakt ist, viele Falschparker gefährden den Rest des Verkehrs - Leidtragende sind meist Radfahrer und oft Fußgänger. Das Falschparken nimmt mangels Kontrollen und fehlender/geringer Bestrafung überhand. … Falschparker benehmen sich asozial weiterlesen

Entscheidung für Schutzstreifen gefallen

auf der Sitzung des Verkehrs- und Bauausschuss wurden am 20.10.2015 verschieden Maßnahmen für ein bessere Radverkehrsinfrastruktur in Düren beschlossen: Kölnstraße: einseitige Schutzstreifen bergauf, Parkplätze bleiben erhalten, Kreuzauer Sraße: Schutzstreifen in Niederau Plan der Schutzstreifen im Bereich der Bäckerei /Metzgerei weitere Infos hier --> Valencienner Straße / Bahnstraße: Neugestaltung der Kreuzung und Schutzstreifen auf der Bahnstraße … Entscheidung für Schutzstreifen gefallen weiterlesen

Schutzstreifen / Sitzung / Unfall / Pressemeldung

Die Planungen zu Schutzstreifen auf der Kreuzauer Straße nehmen konkrete Formen an Die Dürener Zeitung berichtet dazu:  ...Damit Radfahrer auf der Kreuzauer Straße in Zukunft besser geschützt werden, will die Stadt Düren auf der gesamten Länge der Durchfahrtsstraße von der Ortseinfahrt bei Krauthausen bis zur Kreuzung „Am Sandberg“/Cyriakusstraße an beiden Fahrbahnrändern jeweils einen 1,50 Meter … Schutzstreifen / Sitzung / Unfall / Pressemeldung weiterlesen

Thema Schutzstreifen wird zum heißen Eisen

wie schon hier berichtet, sind Schutzstreifenmarkierungen auf der Kölnstraße geplant. Nun ist eine Diskussion um die heiligen Kühe (Autoparkplätze) entbrannt. Die Dürener Zeitung berichtet hier und hier über den Wiederstand gegen den Wegfall der Parkplätze seitens der CDU, was die Grünen Düren auf ihrer Webseite richtig stellen: Textauszug Im Verkehrs – und Bauauschuss stand der Ausführungsbeschluss über Schutzstreifen … Thema Schutzstreifen wird zum heißen Eisen weiterlesen

Radwege sind sicher ? Der Schein trügt !

Die AG „Pro RAD Düren“ freut sich, dass die Berichterstattung über das Radfahrern in DN/DZ beachtet wird und dass darüber geredet wird. In einem Leserbrief wurde die Tage für Radwege plädiert und suggeriert, dort wäre es sicherer zu fahren. Dazu möchten wir folgendes mitteilen: Ein Blick in die Unfallstatistik beweist, dass auf der Straße markierte … Radwege sind sicher ? Der Schein trügt ! weiterlesen

Bauarbeiten Kreuzauer Straße

Instandsetzung der Kreuzauer Straße zwischen Renkerstraße und Cyriakusstraße Das Dürener Amt für Tiefbau und Grünflächen wird die Fahrbahn der Kreuzauer Straße ab dem 20.07. zwischen Renkerstraße und Cyriakusstraße instand setzen. Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitte aufgeteilt. zwischen Renkerstraße und Altmünsterstraße zwischen Altmünsterstraße bis zur Cyriakusstraße Mehr dazu in der  Pressemeldung der Stadt Düren Wie … Bauarbeiten Kreuzauer Straße weiterlesen