Als Radfahrer (und Bürger) ernst genommen werden.

Radwegkonzept der Stadt Düren Zitat: Es soll irgendwann mal ein Konzept erarbeitet werden, in dem manche Fahrrad-Maßnahmen aus dem Klimaschutz-Teilkonzept (2015) verwirklicht werden sollen. Bis dahin arbeitet man also ohne Konzept weiter, um sich dann bei der neuen Konzepterstellung mit bereits konzeptlos durchgeführten Einzelmaßnahmen erneut beschäftigen zu müssen, die ja dann vielleicht gar nicht mehr … Als Radfahrer (und Bürger) ernst genommen werden. weiterlesen

Warum radpendler-Blog?

Seit Kurzem gibt es den neuen Fahrradblog radpendler.wordpress.com für Düren. Ich finde es prima, dass sich immer mehr Menschen auf verschiedene Weise für das Radfahren engagieren. Schaut mal rein, die verlinkten Videos zeigen alltägliche Situationen, die für Radfahrer eigentlich unzumutbar sind. Ein Grund, warum so wenig Leute mit dem Rad durch Düren fahren. Wir wollen … Warum radpendler-Blog? weiterlesen

Radfahren in Kopenhagen

Wir machten Urlaub in Dänemark. Und wollten natürlich das Fahren mit dem Rad in Kopenhagen selbst erleben. Einige Beispiele in Bildern zeigen wie das Radfahren sicher und angenehm gestaltet werden kann. Es wird niemand zur Benutzung des Fahrrads gezwungen, die Leute tun es freiwillig, weil es komfortable Infrastruktur dafür gibt. Die Menschen sind darauf sicher … Radfahren in Kopenhagen weiterlesen