Unfälle mit Radfahrerbeteiligung

Oft werden die Radfahrer durch Kraftfahrer zum Beispiel beim Rechtsabbiegen übersehen ! Aber auch Radfahrer haben schonmal Schuld an Unfällen. Auf der unten verlinkten Seite finden sich Berichte vom Presseportal der Dürener Polizei, bzw.der Zeitung. Diese werden in chronologischer Abfolge aufgelistet, die neuesten zuerst. Die Seite wird aktuell gehalten, also öfter mal rein schauen. hier … Unfälle mit Radfahrerbeteiligung weiterlesen

Sind weitere Schutzstreifen nötig ?

Die Kommentare sind unten, die Diskussion auf Facebook ist  hier zu lesen. ich möchte hier mal zum Nachdenken und Diskutieren über Schutzstreifen in der Stadt aufrufen, nachfolgender Text stammt von Bernd Sluka. Meine Meinug zu Schutzstreifen werde ich unten in den Kommentaren kund tun. Das könnt Ihr mit der Kommentarfunktion auch tun. Nehmt Euch ein bischen Zeit … Sind weitere Schutzstreifen nötig ? weiterlesen

Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht II

                  Leider lehnt der Unfallausschuss der Stadt Düren (bestehend aus Bezirksregierung, Vertretern von Kreis und Stadt, Polizei und dem Fahrradbeauftragten) eine zusätzliche Beschilderung ab. Die Begründung: diese Schilder wären nicht konform zur StVO.  Man will eine Aufklärungskampagne über Faltblätter und Pressearbeit machen. So mein Gespräch letzte Woche mit … Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht II weiterlesen

Schildbürgerstreich an der Schenkelstraße?

2 Artikel aus der Dürener Zeitung vom 20.03.2014 Schildbürgerstreich an der Schenkelstraße? Handelt es sich um einen Schildbürgerstreich? Diese Frage stellen sich die Grünen mit Blick auf die zum Teil geschwärzten Markierungen des Fahrradschutzstreifens an der Schenkelstraße. Weiterlesen (nur nach Anmeldung) auf: http://www.aachener-zeitung.de/lokales/dueren/schildbuergerstreich-an-der-schenkelstrasse-1.788861 hr... Schenkelstraße: Kein Parken, nun auch kein Halten erlaubt Während andere Kommunen sich bemühen, … Schildbürgerstreich an der Schenkelstraße? weiterlesen

Der Kampf der Radler

Die Berliner Schriftstellerin und Kulturjournalistin Bettina Hartz erklärt in ihrem neuen Buch, warum wir zu Anarchisten werden, wenn wir auf dem Fahrrad sitzen. ... Bettina Hartz spricht mir aus der Seele, ein Auszug der schon sehr essentiell ist: Die Rede vom Radfahrer als dem nach oben Buckelnden, nach un­ten Tretenden ist nichts als böse Verleumdung. … Der Kampf der Radler weiterlesen

Möglichkeiten für Autofahrer

Heute morgen entdeckte ich am Ortsausgang Kreuzau ein interessantes Plakat: http://www.mitpendler.de nach dem Motto:  Mitfahren. Mitsparen. Mitpendeln. Da habe ich doch gleich an die Autofahrer gedacht, die morgens zwischen Kreuzau und Düren im Stau stehen. Das wäre doch eine Möglichkeit, für Leute die es weit zur Arbeit haben, oder die nicht gerne Rad fahren. Habe … Möglichkeiten für Autofahrer weiterlesen