Achtung Gefahr

Ein Hinweis eines Bürgers erreichte uns (Pro Rad) gerade per E-Mail

Guten Tag,

ich möchte Sie auf eine Gefahrenquelle hinweisen, die mir heute erheblichen Ärger und nachfolgende Kosten beschert hat.

Auf dem Rurdammweg/Ecke Büngelerstraße gibt es einen Standort eines früheren Pollers in der Wegemitte. Der Poller ist so wie es vor Ort aussieht schon vor längerer Zeit abgebrochen. Reste des Pollerrohres schauen aus dem Boden heraus wie zwei Messer. Da ich mit so einer Fahrradfalle nicht gerechnet hatte, bin ich dummerwiese drübergefahren. Folge: Platt,  Mantel und Schlauch aufgeschlitzt.   Das kostet mich jetzt einen vermasselten Sonntag, einen neuen Mantel und einen neuen Schlauch und noch die Rückfahrt mit der Rurtalbahn nach Kreuzau.

Aber am ärgerlichsten ist es, dass solch eine Gefahrenquelle dort anscheinend schon längere Zeit besteht.

Ich bitte Sie im Interesse anderer Benutzer dieses Weges um baldige Beseitigung dieser Gefahrenquelle.

Gruß xyz

 

Kommentar erwünscht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s