Sturmvagabunden

Der angesagte Sturm war nur ein kräftiger Herbstwind und auch der Regen hielt sich zurück, dafür tauchte die Sonne am wilden Himmel die Natur in schönstes Licht.

Tolle Rennradrunde über Schotter, Herbstlaub und durch Matsch, knackige Anstiege und Abfahrten bei denen man so richtig durchgeschüttelt wurde.
Kurt und Armin hatten eine deftige Strecke ausgeheckt, aber so muss datt sein.
Zur Belohnung gabs am Schluss lecker Pizzaecken am Sportheim in Vossenack.

IMG_0330

21 Fahrer

IMG_0331

gleich geht´s los

IMG_0332

IMG_0335

bei solch einer Aussicht muss man mal halten

IMG_0340

Kurbel wieder fest ziehen

IMG_0343

kleine Panne darf nicht fehlen

IMG_0344

IMG_0348

da geht mir ein Licht auf

IMG_0349

Das nennt man Berggang

IMG_0359

Sieht gar nicht so steil aus, ist es aber !

IMG_0361

die einen da lang ins Wehebachtal, die anderen dort zu den Pizzaecken

IMG_0365

Kurts Bergziege

IMG_0364

das Colnago hat mich gut über Stock und Stein  gebracht

IMG_0326

hübscher Tacho

IMG_0327

an diesem Sperrmüllfund

IMG_0366

war doch garnicht so matschig

IMG_0322

putzen ist trotzdem nötig

Advertisements

Kommentar erwünscht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s