Nahversorgung im Kreis

ein interessanter Artikel in der Dürener Zeitung zum Thema Nahversorgung.
Die „Tante Emma-Läden“ sind mittlerweile eine Ausnahme geworden, in kleinen Dörfern hat man kaum noch Möglichkeiten sich zu Fuß mit  Lebensmitteln zu versorgen. Vor allem für ältere Menschen wird dies zum Problem.
hier weiterlesen

Bildquelle:

Advertisements

Kommentar erwünscht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s