Falschparker benehmen sich asozial

die Originalüberschrift von >>>it started with a fight <<< lautet Falschparker sind asozial so krass wollte ich den Titel nicht nennen, aber eigentlich muss es so krass mal gesagt werden Fakt ist, viele Falschparker gefährden den Rest des Verkehrs - Leidtragende sind meist Radfahrer und oft Fußgänger. Das Falschparken nimmt mangels Kontrollen und fehlender/geringer Bestrafung überhand. … Falschparker benehmen sich asozial weiterlesen

Advertisements

Das war die Critical Mass – Dezember 2015

ich übernehme hier einfach den sehr schön geschriebener Bericht von Axel, persönlich fand ich die CM gut gelungen, trotz Regen. Wir hatten alle die entsprechende Kleidung dabei. Von Axel: Ein bemerkenswerter Tag. War er doch der Einzige in einer Woche mit vielen Schön-Wetter-Tagen, an dem es durchgängig und stark regnete. Und ich hatte mir ja … Das war die Critical Mass – Dezember 2015 weiterlesen

KINO KÖLN: Bike vs Car

Am 16. Dezember (Mittwoch) läuft in Köln der Film Bike vs Car Odeon Kino Köln Severinstr. 81, 50678 Köln, Deutschland http://www.odeon-koeln.de Anfahrt per Bahn mit Gruppenticket Details hier klicken) Der Film Bikes vs Cars befasst sich mit einem globalen Problem. Ein Problem, von dem wir alle wissen, dass wir es lösen müssen, bevor es zu … KINO KÖLN: Bike vs Car weiterlesen

All diese Dinge dürfen Radfahrer

Auch jetzt in der kalten Jahreszeit lohnt es sich, in die Pedale zu treten. Denn Radfahren ist nicht nur günstiger, umweltschonender und gesund – es bietet einem auch viel mehr Freiheiten als das Autofahren. Auf den Artikel in der Frankfurter Rundschau möchte ich hier hinweisen, er beschreibt locker, was alles erlaubt ist. Das ist natürlich … All diese Dinge dürfen Radfahrer weiterlesen

Rückblick: Pro Rad hat in 2015 schon viel bewirkt!

Georg Schmitz hat einen Rückblick auf die Aktivitäten von ProRad und die Verkehrspolitik in Düren in 2015 geschrieben. ich habe das aus meiner Sicht etwas zusammen gefasst: ProRad Düren ist ein lockerer Zusammenschluss von Initiativen und Privatpersonen, die dem Radverkehr in Düren eine Stimme geben wollen. Dazu gehören neben dem ADFC und dem VCD u.a. die ev. Gemeinde … Rückblick: Pro Rad hat in 2015 schon viel bewirkt! weiterlesen