Aufhebung Radwegebenutzungspflicht III

In einer Email teilte mir der Fahrradbeauftragte Uwe Schmitz am 12.August mit, dass in Düren Stadt in den folgenden Straßen die Benutzungspflicht der Radwege aufgehoben wurde:

Akazienstraße                   

von Alte-Jülicher-Str. bis Heerweg,   Karte: http://osm.org/go/0GCStSEr?layers=CN

Arnoldweilerstraße          

von Josef-Schregel Str. bis Hans-Brückmann Str. ,   Karte: http://osm.org/go/0GCSpAsVE–?layers=CN

Bahnstraße                        

von Valencienner Str. bis Papiermühle,   Karte: http://osm.org/go/0GCHf41h?layers=CN

Derichsweilerstraße        

von Dampfmühlenstr. bis Schwarzenbroichstr.,   Karte: http://osm.org/go/0GCHdEjL?layers=CN

Heerweg                             

von Akazienstr. bis Brändströmstr. und von Brändströmstr bis Tankstelle Real,   Karte: http://osm.org/go/0GCStFewA-?layers=N

Josef-Schregel Straße    

Von Arnoldsweilerstr. bis ZOB,   Karte: http://osm.org/go/0GCHdEjL?layers=CN

Monschauer Straße         

von Bahnstr. bis Lendersdorfer Str.,   Karte: http://osm.org/go/0GCHxwWB?layers=CN

Paradiesstraße                  

von Bahnunterführung bis Fritz-Erler Str.,   Karte: http://osm.org/go/0GCSicJ7Q-?layers=CN

Peterstraße (Merken ?!)                      

von Mühlenteich Brücke bis Rurbrücke,   Karte: http://osm.org/go/0GCTCxiYA-?layers=CN

Weitere Radwegeanlagen folgen im Herbst dieses Jahres.

Auf meine Anfrage, ob die Beschilderung bereits angepasst wurde und die Polizei informiert wurde, habe ich bisher keine Antwort erhalten. In der Akazienstraße sind jedenfalls noch die blauen Radwegschilder angebracht (Stand 19.08.2014).

Auch zwischen Kreuzau und Niederau „wurde die Radwegebenutzungspflicht vor Monaten von Herrn Schiewe angeordnet“, jedoch wurde hier an der Beschilderung,  nichts  geändert !

Erst wenn die Beschilderung der genannten Radweganlagen geändert wurde und die Polizei informiert wurde,  kann die Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht als abgeschlossen betrachtet werden. 

Hinterrundinformationen zur Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht

Advertisements

2 Gedanken zu “Aufhebung Radwegebenutzungspflicht III

  1. Radwegbenutzungspflicht zwischen Kreuzau und Niederau jetzt aufgehoben!
    Beschilderung außerorts wurde geändert ! Prima Endlich wurde die Anordnung des Straßenverkehrsamts auch umgesetzt.
    Radfahrer dürfen auf der Straße fahren, können aber auch nach wie vor den holprigen Radweg benutzen.
    Am Radweg parallel der Kreuzauer Straße, zwischen den beiden Enden der Cyriakusstraße wurde die Beschilderung jedoch nicht geändert, und ist jetzt in Kombination mit der neuen Regelung total wiedersinnig.

    Gefällt mir

  2. Was ist denn mit der Kreuzauer Straße von Renker Straße bis Gut Weyern?- Die Piste ist nicht nur schercklich holperig sondern auch noch enorm gefährlich durch die Ausfahrten und einmündenden Querstraßen…?!

    Gefällt mir

Kommentar erwünscht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s