6. Critical Mass in Düren

Start-Marktplatz-kAm Freitag den 25. Juli fuhren wir wieder eine Runde durch Düren. Bei schönem Sommerwetter ging es hoch Richtung Merzenich, wo wir uns die Radverkehrsführung am Ortsausgang anschauten.

Die Kölner Landstraße ist relativ breit, stadteinwärts gibt es teilweise eine für Radfahrer freigegebene Busspur. Stadtauswärts benutzt man als Radfahrer einfach die Straße bis zum Ortsausgang. Dort ist dann linkseitig ein benutzungspflichtiger Radweg, den man sich mit Fußgängern, Mofafahrern und entgegenkommenden Radfahrern teilen muss. Um auf diesen Radweg zu kommen, muss man zunächst die viel und schnell befahrene Straße kreuzen. Eine Verkehrsinsel soll das etwas entschärfen.

Im Zuge der Aufhebung der Radwegebenutzungspflicht wird sich hier sicherlich etwas ändern. Wer ist für diesen Bereich zuständig ? Stadt oder Kreis Düren ? Diese Frage geht an den Fahrradbeauftragten Uwe Schmitz ! Ist hier die Änderung schon geplant ? Ich wünsche mir hier einen Dialog zwischen den zuständigen Stellen der Stadt und den RadfahrerInnen ! Dazu steht dieser Blog als Diskussionsforum zur Verfügung. Dazu bitte ich die Kommentarfunktion zu nutzen.

Trotz der vielen Zusagen zur Dürener Critical Mass kamen diesmal nur 6 Leute, einer hatte sich extra aus Vettweis noch ein Fahrrad besorgt.
Schade, dass so wenig Resonanz auf unsere Aktion erfolgt.
Ich bin jedoch guter Dinge, dass wir am 29. August etwas großes auf die Räder stellen.

Bitte merkt Euch den Termin schon vor.
Apropos Termin: die Stadt Aachen macht in Ihrem Terminkalender auf die Critical Mass Aachen aufmerksam – siehe Link >>>

Außerdem gibt es viele Informationsseiten zum Thema Radverkehr in Aachen –   da könnte sich die Düren ein Beispiel dran nehmen:
http://www.aachen.de/de/stadt_buerger/verkehr_strasse/clevermobil/fahrrad_in_aachen/index.html

Im Anhang noch eine Bilderstrecke der Tour:

Advertisements

Kommentar erwünscht

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s